Intergenerativer Dienstag Nachmittag

Intergenerativ… Was? Intergenerativ bedeutet, dass bei uns Menschen jeden Alters willkommen sind. Wir möchten durch unsere Angebote neue Verbindungen zwischen den verschiedenen Generationen ermöglichen. Dafür haben wir uns unseren intergenerativen Nachmittag am Dienstag ausgedacht. Insbesondere möchten wir ältere Menschen ansprechen, zu uns zu kommen und einen tollen, erholsamen und interessanten Nachmittag zu verbringen – vielleicht sogar direkt im Anschluss an den Mittagstisch?!

 

Wer möchte, kann an einem unserer Angeboten teilnehmen oder aber einen leckeren Kuchen im offenen Treff genießen, Kaffee trinken und/oder Gesellschaftsspiele spielen. Alles kann, nichts muss. Wichtig ist, dass sich jeder wohlfühlt und das macht, worauf er Lust hat. An diesem Nachmittag gibt es keine Kinderbetreuung.


Gesellschaftsspiele, Kaffee und Kuchen

Wir haben eine Vielzahl an verschiedenen Gesellschaftsspielen: Spiele die länger dauern, kurze Spiele, kniffelige Spiele, Spaßspiele… SpielpartnerInnen werden vor Ort sein. Einfach ein Spiel aussuchen und los geht´s!

 

Neben dem geselligen Spielen kann leckerer Kuchen, Waffeln und Kaffee genossen werden. Es gilt wie immer im MuM: Alles kann, nichts muss.


Kreatives Kreissingen

Eine Einladung an alle Menschen, die gerne singen! Jeden Dienstag möchten wir mit Euch – frei wie die Stimme gewachsen ist – ohne Noten singen. Wir singen bekannte Lieder von früher, Kanons, leichte Melodien und kleine Improvisations-Songs. Singen hält fit und macht gute Laune! Dabei steht der Spaß im Vordergrund. Wer Lust hat, kann jederzeit einsteigen und mitmachen. Wir freuen uns auf Euch, auch wenn Ihr nur mal schnuppern möchten. Die Teilnahme ist unverbindlich und kostenlos!

 

Termine: dienstags, 14:00 Uhr bis 15:30 Uhr

Ort: MuM-Treff

Leitung: Eduard Burda

Ansprechpartnerin: Janina Enning

Kosten: keine