Herzlich willkommen in unserem offenen Stadtteiltreff in Gievenbeck!

Wir setzen uns für eine gemeinsame Gesellschaft ein, für ein Mehrgenerationenhaus und für ein Mütterzentrum als offene, internationale Begegnungsstätte für alle Menschen jeden Alters. Die Bürger*innen unserer Stadt sehen wir als Experten in eigener Sache. Nicht wir planen für euch, sondern gemeinsam mit euch: Das MuM als offener Treffpunkt, als Plattform für Ideen und Projekte. Für eure Ideen, Anregungen und Wünsche haben wir ein offenes Ohr. Sprecht uns einfach an, wir sind für euch da.

 

Neben dem offenen Treff mit Frühstück, Kinderbetreuung, Nachmittagsangeboten und vielem mehr, erwarten dich bei uns kostenlose Beratungen zu verschiedenen Themen, Kurse und gemeinsame Feste und Veranstaltungen. In unserer Wochenübersicht findest du die regelmäßigen Termine, in der Jahresübersicht die besonderen Anlässe, Schließungszeiten und vieles mehr. Aktuelles findest du immer auf unserer Homepage. Schau also gerne immer mal wieder vorbei.

 

Wir freuen uns, dich im MuM zu begrüßen. Wenn du Fragen hast, kannst du dich jederzeit persönlich an unser Team wenden, uns anrufen (Tel. 0251/ 13348799) oder eine E-Mail schicken.

 

Aktuelles

Donnerstag ist Tag der Zahngesundheit

Zähne... Zahnpflege... Zahnklammer... Genau passend am Tag der Zahngesundheit besucht das Krokomobil unseren MUM-Verein. Zusammen mit Frau Dr. Turchetto (Kieferorthopädin) und Frau Dr. Odelheide (Zahnärztin) parkt das riesengroße Krokomobil aus der Initiative Kiefergesundheit e.V. exklusiv vor unserer MUM-Eingang. Wir freuen auf den Besuch von Klein und Groß, Besucher*innen des Vereins, Schulklassen, Kindergärten und alle anderen Interessierten.

Bei größeren Gruppen bitten wir um Anmeldung bei Maria Salinas unter: info@mum-muenster.de

www.krocky.de

Termin: Donnerstag, 27.09.2018, 10:00- 16:00 Uhr

Ansprechpartnerin: Maria

Ort: Krokomobil vor dem MuM

Infos: Info-Büro Kosten: Keine, das Angebot ist kostenlos 



Vortragsreihe: "Älter werden in Gievenbeck"

Der erste Vortrag am letzten Dienstag war ein voller Erfolg. Es kamen ca. 20 Menschen die alle sehr interessiert an dem ZWAR Netzwerk waren. In Münsters Innenstadt gibt es bereits einige ZWAR Gruppen, doch in Gievenbeck bis lang leider noch nicht. Während des gelungenen Vortrages von Barbara Tierhoff (ZWAR Zentralstelle Dortmund) wurde schnelle deutlich, dass auch in unserem Viertel der Bedarf da ist. Der nächste Vortrag in der Reihe ist am Dienstag, 09.10.2018, dann geht es um Gutes sicheres Wohnen im Alter in der eigenen Wohnung. 

Unabhängig von der Vortragsreihen möchten wir vom MuM an den kommenden Dienstagen ab 14:30 gerne alle Interessierten einladen. Bei Kaffee und Kuchen möchten wir gemeinsame Interessen herauszufinden und die Umsetzung von Netzwerken zu unterstützen und gemeinsame Aktivitäten für den Dienstagnachmittag zu planen. 

 


Anfahrt