Offener Treff für allein und getrennt Erziehende


Durch die aktuelle bundesweite Coronaschutzverordnung, müssen wir euch am Eingang des MuMs um den Nachweiß zu den 3G Regeln bitten:

 

* genesen -> Erkrankung ist nicht länger als 6 Monate her, Bescheingung mitbringen

* geimpft -> 2x,außer Johnson & Johnson.  Die Impfung muss mind. 2 Wochen her (Impfpass mitbringen)

* Getestet -> Coronatest einer offiziellen Teststelle max. 48 Std. Gültigkeit ( Testbescheinigung mitbringen)


Bei unserem offenen Treff sind alle willkommen, die ihre Kinder alleine oder getrennt von dem anderen Elternteil erziehen. Wir treffen uns einmal im Monat (sonntags) im MuM, um uns gemeinsam einen schönen Nachmittag zu machen (mit Grillen, Kochen, Backen, je nach Laune). Nach Absprache machen wir auch mal kostengünstige Ausflüge. Wir freuen uns über neue Gesichter und neue Ideen. Also komm einfach vorbei, wenn du dich angesprochen fühlst (und auch, wenn du dir nicht ganz sicher bist, ob du wirklich mit gemeint bist, weil deine Familienkonstellation vielleicht doch irgendwie anders ist). Wenn du noch weitere Infos haben möchtest, lass dir im Büro die Kontaktdaten geben oder hinterlasse deine E-Mail-Adresse/Telefonnummer. Dann schreiben wir dich an.

 

 

Termine: 22.08./19.09./17.10./21.11./19.12.2021 jeweils Sonntags von 15:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Ort: MuM-Treff

Kosten: Keine

 

Ansprechpartner*innen: Judith und Daniela

Kontakt: d.mones@mum-muenster.de